SCHMERZ­EMPFINDLICHE ZÄHNE – WAS TUN?

 

Die meisten Menschen bemerken schmerzempfindliche Zähne, wenn sie etwas Warmes, Kaltes, Säurehaltiges oder Süßes essen oder trinken. Die Hauptursache hierfür sind freiliegende Zahnhälse. Hier finden Sie unterschiedliche Ursachen für schmerzempfindliche Zähne.

WAS TUT DER ZAHNARZT?

Je nach Schweregrad der Schmerzempfindlichkeit kann der Zahnarzt z.B. die betroffenen Zähne versiegeln, mit Inlays versorgen, oder dem Zahnfleischrückgang operativ entgegensteuern.

Zahnschmerzen bei empfindlichen Zähnen

EMPFINDLICHE ZÄHNE ZUHAUSE BENADELN UND VORBEUGEN

Das A und O: Die richtige Zahnpflege

Zahnhalsschmerzen können Sie mit einer umfassenden Mundhygiene vorbeugen. So kann sich weniger Zahnbelag (Plaque) auf den Zähnen absetzen, der zu einer Zahnfleischentzündung (Gingivitis) und im weiteren Verlauf zum Zahnfleischrückgang führen kann. 

QA Text: 

Effektive Bekämpfung der vielfältigen Ursachen für schmerzempfindliche Zähne: Mit LISTERINE® TOTAL CARE SENSIBLE ZÄHNE

LISTERINE® TOTAL CARE SENSIBLE ZÄHNE ist die Mundspülung im LISTERINE® Sortiment mit Rundumschutz für sensible Zähne und 6 in 1 Wirkung.

Total Care Sensitive

LISTERINE® TOTAL CARE SENSIBLE ZÄHNE hält das Zahnfleisch gesund und hilft so Zahnfleischrückgang vorzubeugen, damit schmerzempfindliche, freiliegende Zahnhälse geschützt bleiben.

Erfahren Sie mehr über die Wirkungsweise der Mundspülung für schmerzempfindliche Zähne unter LISTERINE® TOTAL CARE SENSIBLE ZÄHNE.

Weiterführende Links:

Empfindliche Zähne FAQ

Was sind schmerzempfindliche Zähne?

Warenkorb

JETZT LISTERINE® AUSPROBIEREN